Diakonie Polen: Ein Obdach für ukrainische Flüchtlinge

Gemeinsam mit der Diakonie der Evangelisch-Augsburgischen Kirche in Polen unterstützt G2W evangelische Kirchgemeinden bei der Bereitstellung von Unterkünften und Hilfestationen an der Grenze und in verschiedenen polnischen Städten. Zudem versorgt die Diakonie Polen die Geflüchteten mit Lebensmitteln, Hygiene-Artikeln und Ausrüstung. Außerdem organisiert sie den Transport polnischer Sachspenden und leistet psychologische und medizinische Hilfe, wie die Generaldirektorin der Diakonie, Wanda Falk, berichtet.

Weiterlesen